Print Archiv 2017

Print Archiv 2017

Mehr „alte Hasen“ im Betrieb
Der Anteil älterer Mitarbeiter an den Belegschaften von Unternehmen steigt. Also müssen sich die Betriebe verstärkt fragen: Wie können wir ihre Arbeitsfähigkeit und -motivation bewahren? Und: Welche Perspektiven können und wollen wir ihnen bieten?
Artikel erschienen in „Die Mediation“ – Juni 2017
Download Artikel (147Kb)

Konflikte moderieren
Im Betriebsalltag entstehen immer wieder Konflikte zwischen Mitarbeitern und Unternehmensbereichen. Diese führen meist zum Leistungsabfall und zu einer angespannten Stimmung innerhalb des Teams. Um dies zu vermeiden, sollten in den Unternehmen Personen existieren, die mit den Konfliktparteien im Bedarfsfall Lösungen erarbeiten können; sogenannte Konfliktlotsen.
Artikel erschienen in „Die Mediation“ – April 2017
Download Artikel (203Kb)

Trainer sein – im digitalen Zeitalter
Der digitale Transformationsprozess der Wirtschaft stellt nicht nur die Unternehmen und ihre Mitarbeiter vor neue Herausforderungen; auch die Ansprüche an Personalentwickler und Trainer verändern sich. Die Digitalisierung macht vor der betrieblichen Weiterbildung nicht Halt. Welche Herausforderungen daraus entstehen und wie Trainer damit umgehen können, zeigt unsere Checkliste.
Webartikel erschienen in hrtoday.ch – 24.04.2017
Download Artikel (924Kb)

Chefs sind keine Coaches
In der modernen Arbeitswelt stehen die Mitarbeiter immer häufiger vor neuen Aufgaben
und Herausforderungen. Bei deren Bewältigung benötigen sie in der Regel eine fachliche
und mentale Unterstützung durch ihre Vorgesetzten. Deshalb fordern viele Unternehmen:
Unsere Führungskräfte müssen ihre Mitarbeiter coachen. Dies ist nur bedingt möglich.
Artikel erschienen in „Unternehmensführung“ – Jänner/Februar 2017 und in
„KMU-Magazin“ März 2017
Download Artikel (2,8Mb)
Download Artikel KMU (79Kb)

Sich selbst coachen
In unserem Leben geraten wir oft in Situationen, in denen wir uns entscheiden und die Weichen teilweise neu stellen müssen. Dann können wir nicht stets einen professionellen Coach als Unterstützer engagieren.
Artikel erschienen in „STZ Engineering“ – März 2017
Download Artikel (190Kb)