Lernen am Arbeitsplatz der Zukunft

LerLernen in der Zukunftnen wird individueller, selbst organisierter und zeitgerechter

Berufliches Lernen wird oft als Schulung, E-Learning oder Blended Learning-Veranstaltung verstanden. Wir müssen den Prozess aber viel weiter denken. Denn es gibt inzwischen viele Wege, wie wir innerhalb und außerhalb der Organisation lernen- zB: durch das Ansehen von Videos oder den Austausch in Online-Netzwerken und Communities. Modernes Lernen ist mehr als ein klassisches Präsenzseminar oder E-Learning! Weiterlesen

Trends im Training und Coaching

Themen und Trends in der Weiterbildung

Training

Trainings Raum

Der Verlag managerSeminare hat Ende 2017 wieder eine Trendstudie unter 1.169 Trainern, Coachs, Beratern und Speakern zu Themen und Trends im Training und Coaching gemacht.

Hier eine Zusammenfassung der spannendsten Ergebnisse. Weiterlesen

Die Positive Psychologie im Coaching

Kongress „Die Positive Psychologie im deutschsprachigen Raum: Ein Forum für Anwender und Forscher“

Am 17.-18. September 2016 fand der erste Kongress des Dachverbands an der Freien Universität Berlin unter Schirmherrschaft von  Prof. Dr. Michael Eid statt.  An diesen zwei Tagen stellten Anwender und Forscher auf dem Gebiet der Positiven Psychologie ihre Arbeit in Vorträgen, Workshops und Postern vor. Einen Vortrag durfte ich, Sabine Prohaska, zum Thema „Die Positive Psychologie als Grundlage für ein erfolgreiches (Selbst-)Coaching & eine erfolgreiche Beratung“ beisteuern.

Impressionen – Vortrag: „Die Positive Psychologie in Coaching & Beratung“

Im Video haben Sie die Möglichkeit, meine Folien und eine Zusammenfassung meines Vortrags zum Thema Positive Psychologie zu hören.

Training und Coaching – faszinierende Tätigkeiten

topausbildungen Menschen unterstützen, wertvolles Wissen weitergeben, wirksame Impulse setzen. Diese Dinge machen Coaching und Training zu einer faszinierenden Tätigkeit. Weiterlesen

Coachingmethode “Hands-on”

hands onIn meinen Coaching-Ausbildungen interessieren sich die Teilnehmenden immer wieder für unterschiedliche Methoden, die man in der Praxis schnell und einfach anwenden kann.

Deshalb stelle ich heute die folgende Methode aus meinem Repertoire vor.
Weiterlesen

Blended Learning: Das neue Lernen in der Bildungswelt

weiterbildungLaut dem Horizon Report 2014 ist der „Flipped Classroom“ jene Innovation im Lernen, die die Bildungswelt nachhaltig prägen wird. Weiterlesen

7 verschiedene Fragetypen-Teil 3

gespraech_1

„Wer, wie, was? Wieso, weshalb warum? Wer nicht fragt bleibt dumm!“

Es gibt viele unterschiedliche Fragetechniken. Die Thematik ist sehr interessant, weil die richtigen Fragen Ihnen ganz neue Möglichkeiten eröffnen. Wenn Sie sich die grundlegenden Kenntnisse der Fragetechnik aneignen, werden sie überrascht sein, wo Sie diese Fragen überall anwenden können. Diesesmal möchte ich Ihnen die Hypothetischen und die Paradoxen Fragen vorstellen.

Weiterlesen

Coaching als Beruf: Wer darf coachen?

trainerausbildung

Training & Coaching

Gesetzliche Regelung in Österreich für die Berufe:  Berater, Trainer, Coach, Unternehmensberater

Für die meisten Interessenten einer Coaching- oder Trainerausbildung sind die gesetzlichen Rahmenbedingungen in Österreich nicht klar. Fragen wir „Darf ich mit ihrer Ausbildung dann coachen?“ oder „Ist ihre Ausbildung anerkannt?“ hören wir mehrmals pro Woche. Deshalb finden Sie hier nochmals kurz zusammengefaßt die wichtigsten gesetzlichen Regelungen in Österreich.

 

Weiterlesen

7 verschiedene Fragetypen-Teil 2

fragezeichen

Fragen sind ein äußerst effektives Instrument in der professionellen Kommunikation. Ob Sie Berater, Coach, Trainer oder Führungskraft sind, mit den richtigen Fragen können Sie die Qualität Ihrer Arbeit deutlich steigern.

In meiner dreiteiligen Serie stelle ich Ihnen 7 effektive Fragetypen vor.

Weiterlesen