Trainerausbildung Lehrgangsübersicht

Überblick Trainerausbildung ISO zertifizierter Abschluss Diese Ausbildung entspricht den aktuellen Qualitätskriterien der Weiterbildungsakademie Österreich, der systemCERT und der Cert Österreich . Der Lehrgang ist mit 9 ECTS im Rahmen der wba akkreditiert; die Ausbildung zum/r Fachtrainer /in nach ISO 17024 ist möglich.
ep-finalist

Zielgruppe: Neu- bzw. Quereinsteiger und erfahrene Personen, die eine fundierte Trainer /innenausbildung mit Zertifikat anstreben. Fach- und Führungskräfte, die häufiger Inhalte an Gruppen vermitteln oder ihre Mitarbeiter /innen anleiten und trainieren wollen.
Methode: Neben den unten angeführten Präsenzmodulen, arbeiten Sie mit Selbstlerneinheiten (zB mittels Videos, Ebook, Wissenschecks) zwischen den Modulen.
Dauer: 7 Module: 14 Seminartage (130 Stunden) Freitag 16-21 Uhr, Samstag 9-18 Uhr
Schulungsort: Seminarraum in der Märzstraße 55/13; 1150 Wien
Teilnehmerzahl: max. 14 Teilnehmende
Lehrgangs-abschluss: Anerkanntes Trainer /innen-Zertifikat bei folgenden Voraussetzungen: 90% Anwesenheit + Befähigung, ein Training inhaltlich und methodisch durchzuführen plus schriftliche Praxisarbeit, die beim letzten Modul von einer „Expertenkommission“ analysiert wird
Themen / ReferentInnen      Inhalte
MODUL I
Grundlagen für die Arbeit
als Trainer/in (Teil 1)
Mag.a Sabine Prohaska
  • Planung & Gestaltung von Seminaren
  • Erreichung hoher Lerneffizienz
  • Methoden und Übungen für unterschiedliche Phasen in der Gruppenarbeit
  • Gesprächstechniken
  • Verständliche Kommunikation als Trainer/in
MODUL II
Präsentation und
Moderation
Mag. Paul Bischofberger
  • Durchführen einer Seminarsequenz
  • Videoanalyse
  • Gruppenanweisungen geben
  • Aufbau einer Präsentation, Medienwahl etc.
MODUL III
Dynamik und Lernen in
Gruppen

Mag.a Sabine Prohaska
  • Lernpsychologische Grundlagen
  • Wahrnehmung und Lerntheorie
  • Gruppendynamik und Lernen
  • Lernzielstufen
  • Sicherung des Lerntransfers
MODUL IV
ICH als Trainer /in
Harald Karrer
  • Reflexion der eigenen Trainer /innen-Persönlichkeit
  • meine Stärken – meine Lernfelder
  • Selbstbild-Fremdbild
  • Selbstmotivation
MODUL V
Grundlagen für die Arbeit
als Trainer/in (Teil 2)

Mag. Paul Bischofberger
Mag.a Sabine Prohaska
  • Planung und Gestaltung von Seminaren
  • Auftragsanalyse
  • Ermittlung Zielgruppenerwartungen & Ausgangssituation
  • Interventionsmöglichkeiten für schwierige Seminarsituationen
MODUL VI
Meine Wirkung als
Trainer/in

Mag.a Sabine Prohaska
  • Praxisübungen- Aufbau und Durchführung einer Livesequenz
  • die eigene Wirkung und das Verhalten analysieren
  • Steigerung der Performance und erweiterung des Methodenrepertoires
MODUL VII
Moderations, Präsentations,
Feintuning

Harald Karrer
Mag.a Sabine Prohaska
  • Flipchartgestaltung
  • Finetuning des eigenen Seminardesigns (Praxisarbeit)
  • Kursabschluss